neueste Hörgeräte 2022

Das weltweit erste wasserdichte* wiederaufladbare Hörgerät

Phonak Audéo Life bietet nicht nur einen frischen sehr natürlichen Klang sondern kann auch bis zu 50 cm tief in Süßwasser, ein Schwimmbecken oder Salzwasser eingetaucht werden. Auch bei Regen alles kein Problem.

Audéo Life ist die ideale Lösung für alle, die ihre Hörgeräte den anspruchsvollen Umgebungen ihres aktiven Lebensstils aussetzen oder ein Hörgerät suchen, dass strapaziösen Aktivitäten standhält. Sie machen viel Sport, sind draußen viel unterwegs dann ist das neue Phonak genau das richtige Hörsystem für Sie.

Leistungsübersicht:

Wasserdicht

Schweißdicht

Wiederaufladbar

Frischer natürlicher Klang

Unterstützt Smart-Apps**

Universelle Konnektivität mit Smartphones, TV, Roger und vielem mehr

Tap Control für einfachen Zugriff auf Bluetooth-Funktionenfreies telefonieren

BERNAFON MANUFAKTUR

Made in Germany

Liebe. Können. Perfektion.

Fast unsichtbare Im-Ohr Hörgeräte mit Liebe zum Detail

Weil jedes Ohr einzigartig ist, braucht es individuell und exakt darauf abgestimmte Hörlösungen. Daher fertigt die Bernafon Manufaktur in Berlin mit Liebe. Können. Perfektion. seit mehr als 40 Jahren in präziser Handarbeit Im-Ohr Hörgeräte mit 100%-iger Passformgarantie. Unter Einhaltung höchster Qualitätsstandards und der Liebe zum Detail werden die Hörgeräte in jedem Fertigungsschritt optimiert und kontrolliert. Das Ergebnis sind Im-Ohr Unikate mit perfektem Tragekomfort, Funktionalität und anspruchsvollem Design. Als Partner Akustiker durften wir die einmal hinter die Kulissen schauen.

Wir sind von der Manufaktur überzeugt und bieten Ihnen deshalb eine kostenlose Ausprobe an, wenn Ihnen das maßgefertigte Hörgerät nicht gefällt, können sie es uns innerhalb 4 Wochen kostenlos zurück geben.

.

Signia stellt sein neues individuelles Im Ohr Gerät mit Akku vor.

Der Trend für 2022 bei neuen Hörgeräten sind Hörsysteme ohne Batterie. . Bisher war diese Technik meist nur in Hinter Ohr Geräte möglich oder in sehr großer Bauform.

Mit dem neuen Signia Charge and Go Ax gibt es jetzt auch eine diskrete Lösung Im Ohr Gerade beim Tragen von Maske haben die neuen Im Ohr Geräte den Vorteil die Hörgeräte nicht mehr zu verlieren.

Zwei separate Eingangsverstärker

Mit 2x96 Kanäle ist der Chip so leistungsstark ,das Nebengeräusche stark reduziert werden können, Sprache deutlich verstärkt wird. Streamen mit Handy oder TV in seiner eigenen Lautstärke runden das Hörgeräte ab.

Das kontaktlose Laden der Hörgeräte dauert nur noch 4 Stunden für einen Tag volle Laufzeit.

Ausprobieren lohnt sich

.

Widex Moment

überzeugt mit sehr natürlichem Klang

Nicht nur die preisgekrönte Cellistin und Klangexpertin Ida Riegels betont nach ihrem Cello-Spiel mit PureSound erstaunt „Das ist eine andere Welt – eine ganz andere Welt. Mit PureSound ist es fantastisch – das klingt genau wie mein Cello!“

Bei jedem herkömmlichen Hörgerät erreicht der vom Hörgerät verarbeitete Schall das Ohr mit einer Zeitverzögerung zum direkten Schall aus der Hörumgebung. Diese Verzögerung verursacht Verzerrungseffekte im Gehörgang, die die Natürlichkeit des Klangbilds beeinträchtigen. Die neue Schallverarbeitung mit mit schnellen Widex Geräten ist so schnell wie bei keinem anderen Hörsystem und eliminiert diese Verzerrungen. Sie genießen den natürlichsten und reinsten Klanggenuss, den es jemals mit einem Hörgerät gegeben.

Der Hersteller Phonak hat einen neuen Hörer entwickelt der vor allem Sprache hervorhebt und Störgeräusche deutlich besser unterdrücken kann als alle bisher entwickelten Hörern die aus auf dem Hörgerätemarkt gibt. Für diesen natürlichen Hörgenuss verfügt Paradise über den revolutionären neuen ActiveVent Hörer, einen Hörgeräte Hörer, der Hörleistung und Komfort wie noch nie zuvor vereint. ActiveVent wird mit einem wiederaufladbaren Audéo Paradise Hörgerät verbunden.

In geräuschvollen Umgebungen und beim Audio- Streaming verhindert es das Eindringen von Geräuschen. „Die entstehende Klangqualität beim Audio-Streaming garantiert Ihnen den Genuss

Ihrer Lieblingsmusik oder Fernsehsendung ohne lästige Störgeräusche im Hintergrund“, so Georg Collofong.

In einem ruhigen Umfeld „öffnet“ sich das Vent automatisch um ein natürliches Hörerlebnis zu bieten.

Bei geöffneter Position kann der Klang direkt durch den integrierten Vent des Receivers gelangen und bietet den Komfort einer offenen Anpassung mit natürlicher Wahrnehmung der eigenen Stimme und von Umgebungsgeräuschen.

Geschlossene Position

In schwierigen Hörsituationen mit lauten Störgeräuschen oder beim Streaming wird das Vent geschlossen und verhindert so das direkte Eindringen von Umgebungsgeräuschen ins Ohr, um die Fokussierung auf von vorn kommende Sprache und Streaming-Inhalte zu verbessern. 

Resound One

Heraussagendes Verstehen des Gesprächspartners

selbst in schwierigen Umgebungen

Mit der Ultra Focus Technik ist es möglich mit den neuen Resound One Geräten auch in lauten Umgebungen gut zu verstehen.

Die Funktion ist ideal für Einzelgespräche in sehr lauten Situationen,zum Beispiel in der Kantine, bei Taxifahrten mit Musik und Verkehrslärm oder am Serviceschalter eines überfüllten Flughafens. Mit Ultra Focus können unsere Kunden in Situationen, die sie vorher eher gemieden hätten, neues Selbstvertrauen gewinnen.

Mit seinem modernen Design und neuen, attraktiven Farben, den leistungsstarken Hörern , Audio-Streaming von Apple und AndroidTM-Geräten,

hervorragender Akkulaufzeit für unbeschwertes Hören über den ganzen Tag sowie einer noch präziseren, komfortableren und individuelleren Erstanpassung, ist das ReSound ONE der ideale Begleiter für unsere Kunden und dank der vielfältigen Konnektivitätsoptionen genau auf die vielfältigen Bedürfnisse eines modernen Lebensstils zugeschnitten.

Selbstverständlich können Sie das neue Resound One bei uns testen.

NEU BEI HÖRGERÄTE COLLOFONG

Hören auf dem nächsten Level.

Mit dem neuen Active und Active Pro begründet Signia eine völlig neue

Hörgerätekategorie: Hörlösungen im revolutionären Earbud-Design, die

sich an moderner Consumer-Elektronik orientieren.

In dem schicken und dezenten Gehäuse stecken jede Menge Hightech und Innovation.

Die Kombination aus modernster Hörgerätetechnologie von Signia, Bluetooth-Streaming, Lithium-Ionen-Akku, und sogar dem Einsatz Künstlicher Intelligenz schafft ein besonderes Hörerlebnis in einzigartiger Bauform.

Signia Active ist exklusiv im Hörakustik-Fachhandel erhältlich.

Super diskret

Virto Titanium ist das kleinste Im-Ohr Hörgerät Hause Phonak. Es ist so diskret,dass niemand sieht, wie gut Sie hören.

Maßgefertigt aus Titan

Virto B-Titanium ist maßgefertigt für den perfekten Sitz in Ihrem Ohr. Da es aus medizinischem Titan besteht, ist es unglaublich fest, leicht und widerstandsfähig.

Automatisches-Betriebssystem

Das Virto Titanium arbeitet mit AutoSense OS™. Es passt sich automatisch an jede Umgebung an, so dass Sie überall bestmögliche Hörleistung genießen. Sie müssen Ihre Hörgeräte nicht mehr manuell einstellen.

Ulrike Folkerts Schauspielerin und Oticon More-Trägerin

Ulrike Folkerts ist die neue Botschafterin für Oticon More. Nach dem Motto Ich stehe zu mir. Und meinem Oticon More. bekennt sie sich zu ihrer Hörschwäche und ihren beiden Hörsystemen. Denn was viele nicht wissen: Vor ca. 10 Jahren hat ein Knalltrauma während einesTatort-Drehs ihr „Hör-Leben“ komplett verändert. Sie wartete viel zu lange, doch dann war klar: Sie braucht ein Hörsystem. Gutes Hören bedeutet

Lebensqualität.

Ob privat oder beruflich,

die Schauspielerin möchte

auf nichts verzichten schon gar nicht beim Hören. Oticon More bietet ihr all das: Mehr Klang. Mehr Vielfalt. Mehr

Freiheit. Über diese Vorteile möchte sie in der Öffentlichkeit sprechen. Und darüber, dass eine Hörminderung

oder ein Hörsystem kein Makel sind. „Es gibt viele Bereiche, die vom Hören beeinflusst werden. Viele werden

uns erst bewusst, wenn das Hören

eingeschränkt wird. Gutes Hören ist so wichtig“, davon ist Ulrike Folkerts

überzeugt. Sie zeigt, dass man zu sich und seinem Oticon More selbstbewusst stehen sollte. beim Hören. Oticon More bietet ihr all das: Mehr Klang. Mehr Vielfalt. Mehr Freiheit. Über diese Vorteile möchte sie in der Öffentlichkeit sprechen. Und darüber, dass eine Hörminderung oder ein Hörsystem kein Makel sind. „Es gibt viele Bereiche, die vom Hören beeinflusst werden. Viele werden uns erst bewusst, wenn das Hören eingeschränkt wird. Gutes Hören ist so wichtig“, davon ist Ulrike Folkerts überzeugt. Sie zeigt, dass man zu sich und seinem Oticon More selbstbewusst stehen sollte.

Jetzt kostenlos testen

06131 1444095 Termin vereinabren

Ulrike Folkerts trägt Oticon More Hörgeräte

Das Klangwunder Phonak Paradies!

Neu bei Hörgeräte Collofong

Sie möchten ein Hörgerät mit voller Natürlichkeit

Sprachverstehen auf höchsten Niveau

stärkste Geräuschunterdrückung

direkte Anbindung an alle Telefone, TV und Musikanlage

Dann werden Sie Testhörer!

Die ersten 50 Testhörer erhalten den Akku ohne Aufpreis und sparen 300,- Euro

hier anrufen zum testen Tel 06131 1444095

Individuell angefertigte Hörsysteme mit dem digitalen Ohr Scanner ermöglichen eine deutliche Kundenzufriedenheit und noch kleinere Bauweise von Im Ohr Geräten.

Bisher wurden Abdrücke mit Silikon bei Kunden genommen. Mit dem neuen digital Scanner wird ein 3 D Bild erzeugt,

Präzise, Kontakt und Gefahrlos.

Das digital Scann ist deutlich präziser, so daß die später individuell angefertigten Geräte noch genauer im Ohr sitzen. Auch die Tiefe kann besser abgebildet werden für noch kleinere Bauformen für im Ohr Geräte die nicht sichtbar von außen sind.

Alle Vorteile :

• Sicheres Verfahren, praktisch risikofrei

• Komfortabel und stressfrei

• Sehr tiefe und genaue Ohr Scans möglich

• Digitale 3D-Daten können ohne Zeitverlust

per E-Mail an Labore verschickt werden

• Scan Daten werden dauerhaft digital

gespeichert und können bei Bedarf

jederzeit wiederverwendet werden

• Umweltschonend durch Vermeidung von

Plastik- und Silikonmüll

• WOW Effekt : modernste 3D-Technik

hautnah am Monitor miterleben

Zu Besuch beim Hörgeräte Hersteller Oticon - wir durften einmal hinter die Kulissen schauen

Neu und verdammt gut - das neue OPN S

Vor gerade einmal 3 Jahren hat ein Hörsystem für Furore gesorgt und einen neuen Standard gesetzt: OPN™ von Oticon. Jetzt hat der Hörgerätehersteller laut eigenen Aussagen sein Produkt tatsächlich selbst getoppt. Georg Collofong, Hörakustikmeister: „Mit OPN™ haben wir bereits viele unserer Kunden begeistert und freuen uns, dass mit OPN S™ der nächste Innovationssprung erfolgt ist. Eine Studie* zeigt, dass man mit der Neuheit von Oticon das Sprachverstehen enorm steigern kann.“ OPN S™ – einen Schritt voraus Saskia Siegler-Koch über das neue Hörsystem: „Der neue Chip ist unglaublich schnell. 56.000 Mal in der Sekunde werden die Signale am Mikrophon des Hörgeräts analysiert. So wird eine Rückkopplung (Pfeifen) erkannt, noch bevor sie wahrgenommen wird. Dadurch ist eine zusätzliche Verstärkung von über 6 dB möglich. Wir Hörakustiker haben so mehr Spielraum bei den Einstellungen der Hörgeräte. In den hohen Tonlagen ist das sehr wichtig. Besonders Menschen, die das Gefühl haben, noch gut zu hören, aber nicht mehr alles richtig zu verstehen, werden davon profitieren. Darüber hinaus verfügt OPN S über einen leistungsstarken LithiumIonen-Akku. Damit gehört der Batteriewechsel der Vergangenheit an, und stundenlanges Streamen vom Fernseher oder dem Smartphone ist somit uneingeschränkt möglich.“ Mehr verstehen – weniger Anstrengung OPN S™ schafft laut aktueller Studie 30 % besseres Sprachverstehen bei 20 % weniger Anstrengung. Dadurch kann sich der Hörgeräteträger das Gesagte viel besser merken. Unangenehmes Nachfragen und das Gefühl, Unterhaltungen nicht mehr folgen zu können, ist damit passé. Geistige Fitness steigern Für OPN S™ wurde eine App entwickelt, die einem zeigt, wie aktiv man sich an Gesprächen beteiligt. je aktiver man ist, umso länger bleibt man geistig fi t, denn jedes Gespräch ist auch Training für die Nervenzellen im Gehirn, die das Sprachverstehen erst ermöglichen. Aus Hightech-Hörgeräten das Beste rausholen. Georg Collofong: „OPN S™ begeistert uns und erste Kunden

Nutzen Sie jetzt die Gelegenheit und testen Sie als einer der Ersten das OPN S™

kostenlos und unverbindlich

einfach anrufen und Termin vereinbaren 06131 1444095

Styletto das schlanke Hörgerät mit Akkutechnik

Die Styletto-Serie ist in drei sorgfältig kombinierten

Farbvarianten erhältlich.

Ultradünn mit Ultrapower.

Lithium-Ionen-Akku mit bis zu 19 Stunden Betriebsdauer.

Das kompakte Ladeetui ist im Lieferumfang

enthalten und macht mit drei weiteren

Akkuladungen noch unabhängiger.

Diskret steuerbar.

Keine Schalter und Taster für einen minimalistischenLook. Gesteuert wird modern und diskret kleinste Lithium-Ionen-Akkutechnologie mit mobiler Ladebox Hochwertiges Design

mit gebürsteter Metalloptik Ultradünn mit 6 mm Durchmesser

Innovativste Audiologie mit patentiertem OVP™

Diskret steuerbar per Smartphone App oder Fernbedienung

  • Internationaler Hörakustiker-Kongress 2018 Jacob Gauck zu Besuch

Earplanes für ein Sorgenfreies Fliegen

Druckprobleme beim Fliegen: Wenn Schlucken, Kauen oder Gähnen beim Druckausgleich während dem Fliegen nicht mehr helfen

Viele von uns haben beim Fliegen Probleme mit dem Druck auf den Ohren. Oft helfen Tipps, wie Schlucken, Kauen, mit zugehaltener Nase kurz Luft in die Wangen pusten oder Gähnen nicht mehr, dass man das lästige Gefühl oder die damit verbundenen Ohrenschmerzen los wird. „Die Ohrenschmerzen entstehen schnell bei Start und/oder Landung durch den plötzlichen Luftdruckwechsel“, erklärt Georg Collofong, Hörgeräteakustik-Meister. „Im Verhältnis zum angepassten Luftdruck in der Flugzeugkabine und durch den plötzlichen Wechsel des Luftdrucks bei Start und Landung, führt es zu Luftdruckunterschieden zwischen dem Bereich außerhalb des Trommelfells und dem Mittelohr. Das Trommelfell wölbt sich nun auf die Seite mit weniger Luftdruck.“ Je nach Stärke der Wölbung entstehen Schmerzen, im schlimmsten Fall kann das Trommelfell dabei Schaden nehmen.

Wir, bei Hörgeräte Collofong, empfehlen daher einen speziellen Gehörschutz fürs Fliegen: sogenannte EarPlanes. EarPlanes sind Silikionstöpsel mit einem Keramikfilter. Georg Collofong erläutert: „Der Filter verlangsamt den Druckwechsel und hält ihn so vom Ohr fern. Durch das weiche Außenmaterial ist der Gehörschutz bequem zu tragen und dank verschiedener Größen auch für Kinder geeignet.“ Kinder leiden öfters, durch die häufig noch nicht vollständig ausgebildete Tube oder auch Ohrtrompete, unter dem Überdruck beim Fliegen, Gondel fahren, etc. Die Tube ist die Verbindung zwischen Mittelohr und Nase und sorgt für den natürlichen Druckausgleich. Während dem Wachstum ist die Tube noch nicht so gut belüftet wie später, wenn sie ausgewachsen ist. „Bei Start und Landung sollten Kinder im Flugzeug wach sein, damit sie aktiv beim Druckausgleich mithelfen können“, rät Collofong.

„Wir können durch eine gründliche Otoskopie, die Größe und den Zustand des Gehörgangs beurteilen und mit diesen Informationen einen individuellen Gehörschutz anpassen. Diese Passgenauigkeit garantiert einen angenehmen Sitz, leichtes Einsetzen und die perfekte Wirkung des Gehörschutzes“, sagt Georg Collofong.

EarPlanes können auch bei erkältungsbedingten Beschwerden helfen, jedoch sollten Reisende, bei einer starken Erkältung, vor dem Fliegen nochmals einen Arzt aufsuchen.

Die Stöpsel halten den Lärm etwas ab, sind jedoch kein spezieller Lärmschutz. Hörgeräte Collofong bietet individuelle Gehörschutze an, die den Lärm abschirmen.

.

Servicetage bei Hörgeräte Collofong

Widex Unique

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.